Archiv – Fotos

Das Jahr 2017

Saisonanfang der Stockschützen

Preiswatten wie jedes Jahr am Jahresanfang

Das Preiswatten bei den Stockschützen am Jahresanfang gibt es seit 2002.

Vorab die Sieger seit Anbeginn der Tradition.

Sieger 2002 :          Frank Simon / Hainz Martin

Sieger 2003 :          Kronast Josef / Semmler lorenz

Sieger 2004 :          Latein Josef / Schlosser Franz

Sieger 2005 :          Latein Maria / Klinger Sebastian

Sieger 2006 :          Wimmer Paul / Oberloher Josef

Sieger 2007 :          Kronast Josef / Semmler Lorenz

Sieger 2008 :          Wimmer Paul / Huber Peter

Sieger 2009 :          Wimmer Paul / Oberloher Josef

Sieger 2010 :          Schlosser Thomas / Wimmer Hartl

Sieger 2011 :          Latein Ludwig / Klinger Sebastian

Sieger 2012 :          Latein Josef / Huber Peter

Sieger 2013 :          Wimmer Paul / Oberloher Josef

Sieger 2014 :          Liegl Hans / Hainz Martin

Sieger 2015 :          Wimmer Paul / Latein Josef

Sieger 2016 :          Frank Simon / Hainz Martin

Sieger 2017:           Wimmer Paul / Oberloher Josef

Die Sieger 2017 sind die gleichen wie schon 2006 – 2009 und 2013 !

Wimmer P. und Oberloher J.

Folgende Personen spielten im Jahr 2017 zusammen.

Hainz Martin / Frank Simon – Huber Peter / Latein Josef

Brunnlechner Ludwig / Hangl Hartl – Stadler Michael / Keiner Erika

Stadler Claudia / Latein Maria – Rieperdinger Franz / Radlmeier Günter

Feistl Josef / Fichter Anneliese – latein Ludwig / Kronast Lorenz

Semmler Lorenz / Kronast Josef – Wimmer Paul / Oberloher Josef

Gespielt wurde in beiden Runden bis 40 Punkte nur das Finale ging bis 15 Punkte.

Das Finale bestritten: Wimmer Paul / Oberloher Josef

                                                                      X

                                          Stadler Claudia / Latein Maria

Das Finale gind mit 15 : 4 an das Team Wimmer P. und Oberloher J.

 

Zwischen den beiden Spielen gab es

Rehragout !

Mitgebracht vom Franz Rieperdinger und Zubereitet von seiner Frau Christine.

Sehr lecker Zubereitet !  Dankeschön für das tolle Essen!

 Noch ein grösserer Dank gilt Frank Simon ( an Simmerl ) für die tollen Preise die er wieder besorgt hatte.

Da Simmerl und da Franz Riepertinger haben auch die Fleischpreise Vakuumiert.

Ein Danke an Ludwig Latein der das Turnier geleitet hat und auch Ausgewertet hat.

 

 

 

 

Verantwortlich für den Beitrag : Josef Deml

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

,